Vogelzug in Ostdeutschland

geschrieben am 04.01.2018

Unter dem Titel Vogelzug in Ostdeutschland I/1 und I/2 sind 2007 und 2013 zwei Sonderhefte der Bände 18
und 22 der Berichte der Vogelwarte Hiddensee erschienen. Thomas Heinicke und Uli Köppen stellen darin
die Ergebnisse der wissenschaftlichen Vogelberingung in Ostdeutschland zwischen 1964 und 2005 vor.
Im Heft I/1 werden Entenvögel, Lappen- und Seetaucher, Kormoran, Löffler sowie Reiher und im Heft I/2 Rallen,
Triel, Austernfischer, Säbelschnäbler, Regenpfeifer- und Schnepfenverwandte bearbeitet.
Beide Hefte sind jetzt bei ProRing zu bekommen. Sie werden jedoch nicht versandt, sondern sind nur an
ProRing Infoständen erhältlich.