Forschungsstation Randecker Maar e.V. - 50 jähriges Jubileum

geschrieben am 30.08.2018

Liebe Freund*innen, Mitarbeiter*innen und Ehemalige der Station Randecker Maar,

 

Am Samstag den 6. Oktober 2018 gibt es ein Treffen im Rössle in Ochsenwang  (an der Kreisstraße)
ab 17 Uhr. Wir wollen uns nach langer Zeit einmal wiedersehen, alte und neue Geschichten austauschen,
alte und neue Gesichter kennen lernen.
Wer zu diesem Anlass ein Thema oder alte Fotos/Filme hat, die er gerne vortragen/zeigen möchte, sollte
sich bitte rechtzeitig bei uns melden. Wir werden eine Pinnwand aufstellen, auf der wir mitgebrachte alte
Fotos anbringen können, ggf. mit  kurzer schriftlicher Erläuterung (zum späteren Verbleib bei der
Forschungsstation?!). 
Wer übernachten möchte, kann sich bei Wulf und Thea melden. Wir haben alle Gästezimmer im Rössle
in Ochsenwang vorreserviert. Gebt uns möglichst Bescheid bis spätestens 20. September, damit wir evtl.
weitere Quartiere besorgen können.
Man ist im Rössle darauf eingerichtet, Euren Hunger und Durst am 6. und 7. Oktober zu stillen. (Ebenso
gut könnt Ihr natürlich auch die umliegenden Gasthäuser besuchen oder Euch selbst versorgen.)

Am Sonntag den 7. Oktober 2018 versuchen wir, nach kurzer Nacht den Tag der offenen Tür in gewohnter
Weise zu feiern. Für alle, die erst morgens herfahren und für die Unentwegten ist Beobachtungsbeginn in
der Morgendämmerung um 6.00 Uhr. Klappstühlchen und lange Unterhosen nicht vergessen! Von 9-16 Uhr
bieten wir der Öffentlichkeit Führungen zu Vogelzug und Insektenwanderungen mit Optikschau der Firma
Zeiss/Wetzlar an, wie gewohnt mit Dipl.Ing. Walter Schwab und Optik Schmidt/Owen. Dabei könnt Ihr wieder
modernste Ferngläser und Fernrohre ausprobieren, einschließlich der Kameras, die sich an Fernrohre
anschließen lassen und Ihr könnt Euch von unseren Optikfachleuten beraten lassen.

Wer weit gereist ist und etwas länger bleiben will, soll sich melden.

Wir würden uns riesig freuen, Euch zu sehen.

Seid herzlich gegrüßt, Wulf und Thea Gatter, Kirchheim, den 17. August 2018